The City in Movement

Das Herz der Stadtentwicklung ist die Erstellung von nachhaltigen Mobilitätslösungen, die den Bedürfnissen der Gemeinschaft in der Gegenwart und in der Zukunft entsprechen. Nachhaltige Mobilität ermöglicht den Transport von Waren und Personen in einem städtischen Umfeld unter Verwendung einer Vielzahl von Lösungen aus den Bereichen Infrastruktur und Transport. Sie beeinflusst aber auch das Verhalten des Einzelnen und ist das Herzstück, um den Bürgern ein gesundes, sicheres und dynamisches Leben zu ermöglichen, auch für künftige Generationen.

Was erwartet Sie?

Die Teilnehmer werden in der Lage sein:

  • Den Umfang von Entscheidungen auf Makro- und Mikroebene für die Verkehrsinfrastruktur und der damit verbundenen ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Auswirkungen zu erkennen.
  • Die Auswirkungen des individuellen Verhaltens der Einwohner und der damit verbundenen positiven und negativen Folgen für den Einzelnen und die Gemeinschaft zu erkennen.
  • Die Grundsätze eines Bürgerhaushaltes, in diesem Fall im Bereich des nachhaltigen Verkehrs zu erkennen.

Spiel "Move It!"

In diesem Spiel können Sie Verkehrsinfrastrukturen und Verkehrsanlagen erwerben, um eine nachhaltige Verkehrslösung im städtischen Umfeld zu schaffen, wobei Ihnen ein Budget von 50 Mio. £ / 60 Mio. € für Investitionen und 5 Mio. £ / 6 Mio. € für Einnahmen zur Verfügung steht. Das Spiel basiert auf einer fiktiven Stadt, die eine der größeren Städte des ACRIC-Programms sein könnte, z. B. Birmingham, Athen, Stockholm, Dresden, Portalegre und Marseille.

Die im Spiel enthaltenen Verkehrsmittel basieren auf den aktuellen europäischen Best-Practices-Lösungen für umweltfreundlichen Stadtverkehr. Es gibt auch andere Lösungen für Verkehrsanlagen, die verwendet werden könnten bzw. diese Anlagen entwickeln sich stets weiter, da die Stadtverwaltungen aufgrund des Klimawandels die Umstellung auf eine Netto-Null-Lösung zum Ziel haben, z.B. ist eine der aufgeführten Lösungen noch nicht in Gebrauch (ein Hybridbus / Hybridstraßenbahn). Das Budget, das den einzelnen Teilnehmern für den Kauf dieser Produkte zur Verfügung steht, basiert auf einer Desktop-Recherche der Kosten im Vereinigten Königreich und in Europa, die einen groben Anhaltspunkt für die Kosten in Pfund oder Euro liefert.

Eine Anleitung zum Bau des Spielbretts und der erforderlichen Karten ist als Anleitung zum Umgestalten eines bestehenden Spielbretts, wie z. B. Monopoly, oder zum Erstellen eines neuen Spiels enthalten.

Das Spielprinzip des bekannten Brettspiels Monopoly wurde für dieses Spiel angepasst:

  1. Erwerb von Vermögenswerten und Lösungen, die den CO2-Ausstoß und den gesamten Kohlenstoff-Fußabdruck in einem städtischen Umfeld verringern.
  2. Förderung der Fähigkeit der Bürger, durch eine verbesserte Mobilität Zugang zu Bildung, Beschäftigung und Freizeit im gesamten städtischen Umfeld sowohl innerhalb als auch außerhalb des eigenen Viertels zu erhalten.
  3. Steigerung des persönlichen und gemeinschaftlichen Wohlbefindens.

Anders als bei Monopoly zielt das Spiel nicht darauf ab, andere Spieler in den Ruin zu treiben. Vielmehr gewinnt der Spieler, der sein Budget für den Kauf von Verkehrsmitteln einsetzt, welche die drei oben genannten Spielziele am besten erfüllen, indem er die meisten auf den Spielkarten angegebenen Punkte erzielt.

Was lernen Sie in dieser Übung?

  • Führungsqualitäten;
  • Teamarbeit und soziale Kompetenzen;
  • Gemeinschaftliches Engagement

Was benötigen Sie für diese Übung?

  • Monopoly Spielbrett
  • Drucker
  • Overlay-PDF-Datei (zur Auflage auf Monopoly-Spielbrett)
  • Klebeknete, Klebepads oder Klebstoff
  • A3 Stück aus Pappe
  • Asset Karten
  • Eco Chest Karten
  • Move It! Geldscheine
  • Anleitung
  • "Move It!"

Überlegungen nach Abschluss dieser Übung

Welche Vor- und Nachteile haben die verschiedenen Lösungsansätze, die jeder Spieler während des Spiels erworben hat?